Erhöhung der Umgebungsschwingung für deinen Erfolg

Positive Energie mit Zimmerpflanzen

Positive Energie mit Zimmerpflanzen

Lass uns den heutigen Coachingtag mit zwei aktuellen Begebenheiten beginnen und sei bitte nicht verwundert, wenn du am Ende den Wunsch verspürst, Zimmer­pflanzen zu kaufen.

  • Begebenheit 1: Büro ist eine künstliche Box

    Vor kurzem hatte ich ein Zoom-Gespräch mit einem unserer besonders erfolg­reichen Aufsteiger. Ich hätte ihn um die Erlaubnis für ein Bild­schirm­foto bitten sollen.

    So beschreibe ich es dir: Es sah so aus, als ob er in einer beton-metallischen Abstell­kammer säße. Außer ihm sah man künstliches Licht und ein wenig befülltes Metallregal.

    Ist das ein Umfeld, in dem man langfristig leistungsstark und gesund bleibt?

  • Begebenheit 2: Ein Mann Mitte 30 ist „steinreich“

    Er war es die letzten 10 Jahre gewohnt, vor dem Monitor bis spät in die Nacht zu sitzen und dort seine Zigaretten zu konsumieren. Gestern wurde er unter plötzlichen, aber höllischen Schwerzen in ein Krankenhaus eingeliefert und mittels Entfernung der Gallenblase in einer Notoperation „gerettet“.

    Die Krankenschwestern scherzten, dass er „steinreich“ gewesen sei. Man hätte selten so viele Steine in einer entzündeten Gallenblase gesehen.

Kurzfristig versus langfristig gesund und erfolgreich

Natürlich kann man kurzfristig sehr erfolgreich werden. Auch wenn man die Nacht durch Kaffee, Wasser durch Wein und Spaziergänge durch Zigaretten ersetzt. Selbst die Geschichte von Murphys Komitee beginnt so.

Doch dieser Erfolg ist nicht nur auf Sand gebaut, er beinhaltet mehrere Soll­bruch­stellen. Einige wird die moderne Medizin überbrücken können, wenn man zur richtigen Zeit an den richtigen Arzt gerät.

Aber handelt es sich um ein Leben, in welches wir aufsteigen wollen?

Muss man wirklich leiden, um erfolgreich zu werden?

Meine Antwort lautet: Nein.

Arbeiten, ja, arbeiten darf man. Muss man natürlich, denn in unserer aktuellen Welt fliegen uns noch keine gebratenen Speisen in den Mund. Aber man darf sich ein Arbeits- und Wirkungsumfeld schaffen, was förderlich ist.

Um gesund zu bleiben?

Ja, natürlich.

Doch noch mehr: Das richtige Umfeld erleichtert unseren Erfolg.

Denken Sie über diese beiden Zitate nach:

Die Lösung auf jedes Problem liegt in der Erhöhung der Schwingung.
Christina von Dreien

Wenn du das Universum verstehen willst, denke in den Begriffen: Energie, Frequenz und Schwingung
Nikola Tesla.

Schwingung ist überall

Schwingung ist überall. Sie kann verschiedene Frequenzen annehmen. Sie ist messbar. Wenn du magst, wirst du in späteren Monaten selbst die Schwingungen von Pflanzen und Lebensmitteln messen können.

Eins nach dem anderen … Aufstieg ist ein Prozess. Wie ein Treppe. Stufen.

Welche Pflanzen sind besonders geeignet, sich ein Umfeld von förderlicher Schwingung aufzubauen?

Am besten bestellst du dir das Buch, aus welchem ich einen Teil meiner Erkenntnisse gezogen habe, und bis Amazon.de geliefert hat, überbrücke ich mit einer kleinen Auswahl meiner Pflanzen.

Drachenbaum als Energiespringbrunnen

Positive Energie mit Zimmerpflanzen

Der Drachenbaum ist links auf dem Bild 😉

Ja, dem Drachenbaum wird eine sehr angenehme Schwingung nachgesagt. Wenn du dir selbst einen gekauft hast und mit deiner Hand durch seine „Aura“ gleitest und bereits etwas feinfühlig bist, wirst du vielleicht die spring­brunnen­förmige Abgabe spüren können.

Zwar benötigt ein Drachenbaum regelmäßig Wasser, er gedeiht aber auch im Halb­schatten. Zudem nimmt er Schadstoffe auf und baut sie ab, wie man sie vielfach in Büroluft findet.

Dieffenbachie für „Kopfarbeiter“

Dieffenbachie

Ich liebe die positive Schwingung, die von ihr in meinem Büro ausgeht.

Die Pflanze gehört auf oder in die Nähe des Schreib­tisches, denn sie trägt dazu bei, dass beide Gehirnhälften besser zusammenarbeiten. Die Konzentration steigt mit ihrer Energie! Sie hilft ebenfalls Schadstoffe abzubauen.

Aloe vera

Aloe vera im Schlafzimmer

Wenn man mehrere Pflanzen beieinander stellt, potenziert sich ihre Wirkung.

Die Aloe vera ist eine der wenigen Pflanzen, die du dir in dein Schlaf­zimmer stellen kannst, da sie auch nachts Sauerstoff abgibt und Kohlen­dioxid aufnimmt! Üblicherweise tun das Pflanzen nur bei Licht.

Von der Aloe vera hast du im Trainingsprogramm schon öfter als Vitalitäts­pflanze gehört und vielleicht schon ihr Gel probiert.


Genauso wichtig wie das gelegentliche Gießen der Pflanzen ist die Liebe – wenn du das lieber magst, denkst du Wertschätzung oder Zuwendung –, die du der Pflanze zukommen lässt.

Es ist ein Geben und Bekommen.

Man kann auf eine jahrzehntelange Forschung mit Pflanzen und Energie zurück­blicken, so dass ich dir zusammenfassend empfehle: Behandle sie wie ein „Familien­mitglied“.

Sie wird dir so viel durch ihr positives Wirken zurückgeben, dass du noch besser deine Arbeiten erledigen kannst bzw. noch erholsamere Regenerations­momente hast.

Wo kaufen?

In den letzten Wochen habe ich einige Internethändler ausprobiert und muss leider das Fazit ziehen, dass ich nur selten zufrieden war mit den angelieferten Pflanzen.

Der wohl wenig liebevolle Transport von oft zwei Tagen tat den Pflanzen nicht gut. Auch waren die Bilder oft viel attraktiver als die für den Versand bestimmten Pflanzen. Die Bewertungen bei Amazon zeichneten ein anderes Bild der tatsächlichen Erfahrungen. 😱

Bitte gehe in den lokalen Pflanzenhandel.

Das hat für dich die Vorteile, dass du die Pflanzen vor dem Kauf spüren und Pflegehinweise oder Beratung von den Verkäufern erhalten kannst.

Außerdem stärkt das die lokale Wirtschaft, auch wenn einige unserer Businesse online und weltweit sind. Das eine benötigt das andere, um auf Dauer gesund erfolgreich zu sein. So wie wir mit den Pflanzen.

Rückblick und Ausblick:

Höhere Schwingung durch den Mund aufnehmen

Aus vergangenen Kapiteln weißt du ja schon, dass du mit dem täglichen Trinken des Aloe Vera Gels (von Forever Living) deine Schwingung erhöhst. Es ist nachgewiesen, dass dieses Produkt die Lichtenergie besonders intensiv, besonders lange speichert und du bequem per Mini-Tetrapak leicht Zugriff darauf hast.

Aloe Vera Trinkgel süß

Trinkst du ein oder ein halbes Mini-Tetrapak pro Tag?

Es gibt Leute im Programm, die über einen längeren Zeitraum dies nicht nur getestet haben, sondern nach wie vor so machen.

Ihr Fazit war:

Aufwand und Ergebnis stehen in einem für sie positiven Verhältnis.

Die Frage ist:

Profitierst du schon davon oder denkst du, dass sei nur etwas für andere?

In einem der nächsten Kapitel wirst du mehr über Lebensenergie und Schwing­ungen erfahren, die du dir jeden Tag in dein Leben holen kannst und die dich auf Dauer uneinholbar für die Butter-Toastbrot-Fraktion machen.

Auch hier wird sich die Frage stellen, ob du dir selbst diese Vorteile genehmigst?

Rückblicke im Programm:

Wer schreibt hier?

Richard hilft smarten Menschen, sich ein Leben in finanzieller Freiheit innerhalb von 7 Jahren aufzubauen. Er macht es so, weil er selbst 7 Jahre benötigt hat.

Schreibe eine Ergänzung oder stelle eine Frage, Danke fürs Engagement!

Richard Banks

Richard Banks
Richard Banks, Autor & Investor, begleitet dich den Weg in 7 Jahren zur finanziellen Freiheit, den er selbst schon durchlaufen hat.

Veränderung?

Veränderung
Suchst du Veränderung? Hast du schon die beste „Version“ von dir erschaffen? Hilfe bei der Umsetzung gewünscht?

Vermögenswert

Vermögenswert

Finde mit uns deinen größten „inneren“ Vermögenswert heraus und transformiere in einen finanziellen Vermögenswert!

Passives Einkommen

Passives Einkommen
Wie viel Zeit verwendest du täglich darauf dir ein passives Einkommen zu errichten?

goldene Zukunft

goldene Zukunft
Uns steht eine goldene Zukunft bevor – jedenfalls denen, die lernen und umsetzen!

frei, reich und gesund: Können Sie sich vorstellen so zu leben?

Gregor Janecke
Finanziell frei zu werden ist einfach. Das haben schon Millionen Menschen vor Ihnen geschafft.

Sie bekommen ⇢ hier ⇠ die Anleitung dazu!

Cashflow Quadrant
Am Aufsteiger-Training teilnehmen

Welcher trifft auf dich zu?

5 Gründe
Richard Banks ist bekannt aus
Der Privatinvestor Bayern 1 Travelbook Spiegel Online Wirtschaftswoche Zeit Online Smart Investor