Podcast: Macht der Empfehlung

Jim Menter interviewt Gregor … und was Sie daraus lernen können!

Das folgende Interview war eigentlich für die Leute von Jim Menter, den Sie vorige Woche im Programm kennenlernen durften, gedacht. Doch es ist so gut geworden, dass ich es Ihnen, als Teil unserer Leute, nicht vorenthalten möchte:

Sie lernen in dieser Podcast-Folge:

  • wie Gregor seinen Vermögensaufbau startete
  • welchen Fehler er beging und mehrere 100.000 Euro verlor
  • mit welchen zwei Worten Sie diesen großen Fehler auf jeden Fall ausschließen können
  • … viele spannende Details aus dem Aufsteiger-Training!

Jim Menter interviewt Gregor vom Aufsteiger-Training

Was fanden Sie am besten / authentischsten / lehrreichsten?

Auf Ihr Feedback bin ich gespannt und vor allem darauf, was Sie von Podcasts allgemein halten, ob sie welche hören, welche Sie hören und ob Sie gerne weitere Folgen von mir hören würden?

Tatsächlich wurde ich schon öfter angeregt, Podcasts zu machen, doch ehrlich gesagt fehlte mir dafür bisher der richtige Partner.

Wichtige Links

Bitte empfehlen Sie diese Folge an 2 oder 3 Freude ⇝ Herzlichen Dank!

[Gesamt:4    Durchschnitt: 5/5]

Wer schreibt hier?

Gregor hilft smarten Menschen, sich ein Leben in finanzieller Freiheit innerhalb von 7 Jahren aufzubauen. Er macht es so, weil er selbst 7 Jahre benötigt hat.

9 Kommentare zu “Jim Menter interviewt Gregor … und was Sie daraus lernen können!”

  1. Gregor sagt:

    Für eine Freundin habe ich eben selbst noch mal das Buch von Jim bestellt und habe vom Upsale zum Hörbuch Gebrauch gemacht. Tolle Abwicklung. Auch via Digistore24.

    Hat noch jemand sich das Buch geholt oder denkt darüber nach?

  2. torstent sagt:

    Hallo Gregor,
    ich persönlich habe mich vor einigen Jahren als ich selbst im MLM unterwegs war mit folgenden Büchern bereichert was Kundenbindung und -Empfehlungen angeht: Kerstin Friedrich „Empfehlungsmarketing“ sowie Edgar Geffroy „Clienting“.

    zum Thema Podcasts:
    ich persönlich höre fast täglich Podcasts (auf dem Weg von und zur Arbeit). Hie rmal meine Liste der Abonnements:
    – Aktien mit Kopf (Kolja Barghoorn)
    – Der Panzerknacker (Markus Habermehl)
    – Finanzrocker (Daniel Korth)
    – Geldbildung (Stefan Obersteller)
    – Immobilien Investor Podcats (Alex Fischer – leider seit einger Zeit keinen neuen Content mehr)
    – Nochmal von vorn (Michael Turbanisch)

    Ich finde das Medium Podcast für mich persönlich sehr ansprechend, da ich die Episoden runterladen kann (zu Hause) und dann im Zug offline anhören kann. Youtube Videos gehen im Zug meist sehr schlecht und haben Aussetzer (trotz geringster Qualitätsstufe).

    Gruß /torstent

  3. Anonymer Banker sagt:

    Hallo Gregor, klasse Podcast und danke auch für die Einblicke. Ich höre auch gerne Podacasts. Der eine Grund ist der, den Torsten oben nannte. Videos benötigen eine sehr gute Internetverbindung und die ist im Zug oft nicht gegeben. Ausserdem ist es immer etwas unangenehm, wenn der Sitznachbar dauernd mit rein schaut. Podcasts sind ein klasse Instrument. Du hast eine angenehme Sprechstimme, das macht auch viel aus. Liebe Grüsse von Blackwater.live

  4. David sagt:

    Hallo Gregor,

    habe mir die Zeit genommen mir den Podcast anzuhören und bereue es nicht. Vielen Dank, dass du dein Wissen mit uns teilst. Seit ich das erste Mal auf dener Seite war, informiere ich mich deutchlich stärker und tiefgründiger über den Finanzmarkt.

    Grüße
    David

  5. Jeffrey sagt:

    Hallo Gregor,

    ich höre auch sehr gerne Podcasts.
    Gerade auf meinen wöchentlichen Autofahrten bietet sich Podcasts an, den Videos schauen geht nicht 😉

    Immer wenn ich im Podcasts etwas gehört habe, was ich mir nochmal anhören möchte, lass ich mir von Siri eine kurze E-Mail an mich selber schreiben, das klappt sehr gut.

    Ich kann mir sehr gut vorstellen eine Podcast von dir zu abonnieren und noch mehr guten Content aufzunehmen.

    Aktuelle habe ich folge Podcast zum Thema Geldbildung und Mindset abonniert:

    – Aktien mit Kopf
    – Der Finanzwesir Rockt
    – Finanzrocker
    – Geldbildung.de
    – Zendepot
    – GEDANKENtanken

    Für das Thema Business hab ich noch:

    – Abseits Arbeiten
    – Private Label Germany
    – Unternehmerkanal
    – The Grind
    – We Love Mondays

    Die sind teilweise auch überschneiden von den Themen aber irgendwie gehört es ja alles zusammen 😉

    Viele Grüße
    Jeffrey

Schreibe eine Ergänzung oder stelle eine Frage, Danke fürs Engagement!

Finanziell frei zu werden ist einfach. Das haben schon Millionen Menschen vor Ihnen geschafft.

Gregor Janecke Florida
Gregor liebt es erfolgreich zu sein und trotzdem Zeit mit seinen Kinder verbringen zu können … auch für Sie erstrebenswert?

Am Aufsteiger-Training teilnehmen
Gregor Janecke ist bekannt aus
Der Privatinvestor Bayern 1 Travelbook Spiegel Online Wirtschaftswoche Zeit Online Smart Investor