System für Leute, die es lieben, smart statt hart anzupacken

Mehr Geld, weniger Anstrengung

30.000 Stunden hat Gregor Janecke in Vermögens- und Businessaufbau investiert, bevor er im Jahr 2017 das Aufsteiger-Training startete.

Das heißt für Sie: Sie vermeiden nicht nur viele teure Fehler, die gerade von uns Deutschen gerne begangen werden, sondern bekommen Zugriff auf ein bewährtes System: das Kontensystem zur finanziellen Freiheit.

Und das Beste: Mit jedem Tag wird das Aufsteiger-Training besser, weil Gregor nicht aufhört Zeit, Geld und Lust zu investieren. Außerdem profitieren Sie mit jedem weiteren Programmtag von den Erfahrungen und Erfolgen anderer Aufsteiger.

Um loszulegen, brauchen Sie sich nur noch anmelden:



Die Teilnahme am Einführungswebinar war für viele der erste Schritt zu einem neuen finanziellen Leben. Das können Sie in unserer Community nachlesen und sich dort mit anderen Aufsteigern austauschen!

Online-Training mit optionalen Offline-Events

Zum Ablauf: Während des Einführungswebinars bekommen Sie die Möglichkeit, vollkommen unverbindlich und kostenfrei das erste Trainingsmodul zu absolvieren (rund 16 Tage).

Sie lernen mich und unser Programm kennen und werden erste Erfolge erleben. War das gut für Sie, darf ich mich vermutlich über eine Buchung zur Fortführung freuen. Wenn nicht, war alles für Sie komplett kostenfrei und Sie dürfen auch alles behalten!

Online-Training: Anfangs bekommen Sie von mir beinahe täglich Trainingsnachrichten mit konkreten Anleitungen, Tipps und gelegentlich Videos. Das ist wichtig, weil Sie so das Kontensystem schnell aufsetzen können.

Anschließend steigen wir in den wöchentlichen Trainingsmodus ein. Vorteil für Sie: Sie suchen sich den Tag oder die Tage selbst aus, an denen Sie vorankommen wollen. Sie erhalten Wochenaufgaben, die Sie weiterbringen werden!

Zusätzlich gibt es Live-Webinare und Live-Videokonferenzen.

Offline-Training: Zwei bis drei Mal im Jahr erhalten Sie die Möglichkeit, an Events teilzunehmen, auf denen Sie andere Aufsteiger persönlich kennenlernen und sich mit ihnen vernetzen können. Das sind in der Vergangenheit echte Wachstumsschübe gewesen.

Ein paar Bilder aus dem bisherigen Programm

Offline-Event mit Aufsteigern

Offline-Event mit Aufsteigern


Cashflow-Lernspiel von Robert Kiyosaki

Cashflow-Lernspiel von Robert Kiyosaki


Coaching-Gruppe Florida

Schnappschuss während unseres Intensiv-Workshops in der Teilnehmer-Villa in Florida


Aufsteiger Meeting live

Ausschnitt aus einer Live-Videokonferenz mit unseren Teilnehmern


Geheimnis-Party Feedback

Feedback-Bogen eines Teilnehmers unserer Offline-Veranstaltung

99 Prozent sind online

Fast alle Bilder sind auf den Offline-Events entstanden, weil man da einfach besser Bilder machen kann.

Das Aufsteiger-Training ist zu 99 Prozent ein Online-Training und die meisten Teilnehmer nutzen nur die Online-Variante.

In der Zusammenfassung wird den Online-Teilnehmern von den Offline-Events berichtet.

Würden Sie vielleicht andere Aufsteiger, mein Team und mich auf einem Event persönlich kennenlernen wollen?

[Gesamt:24    Durchschnitt: 4.5/5]

4 Kommentare zu “Mehr Geld, weniger Anstrengung”

  1. Dieter-Michael Dinyer sagt:

    Hmmm, alles schön und gut , aber können sie auch einem Bettler helfen ? Oder nur diesen die eigene Firmen etc. haben ? Entschuldigung bitte , wenn ich so direkt bin ! Bin misstrauisch , glaube erst dann , wenn es wirklich funktioniert , reden kann man viel …….! Nur die Realität sieht leider anders aus , schade !

    • Gregor sagt:

      Wenn die „Realität“ in den Augen eines Bettlers „bettelarm“ aussieht, dann wird unser Programm nichts für ihn sein. Er wird noch nicht mal im Internet nach solcher Hilfe suchen.

      Nur aufgeschlossenen Leuten, die sich eine andere „Realität“ vorstellen wollen und können, kann unser Programm helfen.

      • Florian Fischer sagt:

        Hallo Gregor,
        Ich bin zur Zeit in der Privatinsolvenz, nächsten Monat ist der Aufhebungstermin. Werde voraussichtlich im 3 Jahreszeitraum damit fertig sein und dann wieder Schuldenfrei.

        Im Moment hab ich den Vorteil der Nachtarbeit, dadurch bleiben mir etwa 2100 Euro jeden Monat.

        Macht Dein Training für mich unter diesen Umständen Sinn oder sollte ich lieber bis nach der Insolvenz warten damit.

        • Gregor sagt:

          Hallo Florian,
          auf der Finanzierungsseite, was den Aufbau von Kreditlinien in Deutschland betrifft, wirst du sehr wahrscheinlich noch nicht die Inhalte umsetzen können. Aber deswegen den Vermögensaufbau, das passende Mindset dazu und den Umgang mit anderen Aufsteigern um drei Jahre verschieben? Es setzt sowieso nicht jeder alles um. Die Meisten lassen sich inspirieren und setzen das um, was aktuell zu ihn passt.

          Würde ich in deiner Situation sein, würde ich nicht drei Jahre warten sondern gleich einen Termin fürs Einführungswebinar machen. Für alles gibt es Lösungen, manchmal muss man eben quer denken und/oder sich mit Leuten vernetzen, die den Weg schon gegangen sind. Zwar kann ich dir nicht aus eigener Erfahrung schildern, wie man aus der Privatinsolvenz rausstartet, aber von der Nulllinie schon und da sind wir doch nahe beieinander, oder? Außerdem kannst du dich mit anderen Aufsteigern im Programm vernetzen und austauschen.

Schreibe eine Ergänzung oder stelle eine Frage, Danke fürs Engagement!

frei, reich und gesund

Können Sie sich vorstellen so zu leben?

Gregor Janecke
Finanziell frei zu werden ist einfach. Das haben schon Millionen Menschen vor Ihnen geschafft.

Sie bekommen ⇢ hier ⇠ die Anleitung dazu!

Am Aufsteiger-Training teilnehmen
Gregor Janecke ist bekannt aus
Der Privatinvestor Bayern 1 Travelbook Spiegel Online Wirtschaftswoche Zeit Online Smart Investor
Fragen, Sorgen, Ideen? Sie bekommen bald Rückmeldung.

Holler Box