Warteliste

Das Aufsteiger-Training steht nicht (mehr) jedem offen

Zurzeit bieten wir nur solchen Leuten Zugang zum Aufsteiger-Training, die von unseren Partner oder aktiven Teilnehmern persönlich eingeladen werden.

Gerne informieren wir Sie über künftig freie Plätze, wenn Sie es möchten. Tragen Sie sich bitte in unsere Warteliste ein:

6 Kommentare zu “Das Aufsteiger-Training steht nicht (mehr) jedem offen”

  1. Marek B. sagt:

    Sehr geehrter Herr Janecke,

    ich verfolge seit einigen Monaten Ihre Website deutscheskonto.org und seit kurzer Zeit auch nun aufsteiger-training.de. Dank Ihrer Artikel und Videos bin ich u.a. DKB-und ING-Diba-Kunde geworden.
    Mittlerweile habe ich auch einiges zu Depots und Co. von Ihnen gehört bzw. gelesen.
    An dieser Stelle hätte ich eine eher persönlichere Frage an Sie:
    Macht diese Form (Werpapiere, Depots, Fonds,…) auch für einen Berufseinsteiger Sinn? Als Jungakademiker mache ich mir viele Gedanken, was besonders zu Beginn der „Arbeiterkarriere“ förderlich ist, um sinnvoll Vermögen aufzubauen.
    Vielen Dank Ihnen für all die Anregungen und Tipps
    Mit freundlichen Grüßen
    Marek B.

    • Gregor sagt:

      Klasse, vielen Dank für dieses tolle Feedback!

      Der Aufbau eines Vermögens sollte eigentlich sofort nach der Geburt erfolgen. Das ist die beste Option!

      Als meine Kinder geboren wurden, habe ich sofort nach Ausstellung der Geburtsurkunde ein Wertpapierdepot (Junior-Depot) eröffnet und Sparpläne angelegt.

      Wenn das bisher noch nicht erfolgt ist, ist der zweitbeste Moment sofort damit anzufangen (vielleicht warten Sie noch bis Tag 2 unserem Programms ab, dann geht es richtig los!).

      Vielleicht haben Sie Ihr Leben noch nicht bis zum Ende durchgeplant und wenn doch, es ändern sich gelegentlich Pläne … die besten Karten haben Sie, wenn ein Vermögen in der Rückhand haben. Bauen Sie eins auf, Sie werden es noch gebrauchen können!

  2. Ulli sagt:

    Habe mich auf die Warteliste eingetragen. Bin ganz gespannt auf das Programm. Wann darf man mit Freischaltung rechnen?

    • Gregor sagt:

      Hallo liebe Ulli,

      großartige Entscheidung! Du hast vermutlich bereits eine E-Mail mit weiteren Informationen bekommen. In wenigen Tagen geht es los!

      Ich freue mich auf dich,
      bis bald
      Gregor

  3. Lara sagt:

    Bis zu welchem Alter macht das Training bzw Vermögens Strategie wirklich Sinn?

    Wie lange dauert es, bis es nennenswerte Früchte trägt?

    Danke.

    • Gregor sagt:

      Da ich nicht weiß, wann jemand von der Bühne abtritt, kann ich nichts zum Alter sagen. Es kommt auf die eigene Einstellung an: Hat man das Leben schon abgeschrieben?

      „Nennenswerte Früchte“ sind eine individuelle Einschätzung. Jeder wird etwas anderes darunter verstehen. Unser Programm geht 7 Jahre. Das ist der große Unterschied zu vielen anderen Angebot am Markt. Bei uns gibt es jährliche Erfolgsmessungen … aber niemand ist verpflichtet 7 Jahre dabei zu bleiben.

Schreibe eine Ergänzung oder stelle eine Frage, Danke fürs Engagement!

Finanziell frei zu werden ist einfach. Das haben schon Millionen Menschen vor Ihnen geschafft.

Gregor Janecke Florida
Gregor coacht das in Deutschland
und in seiner Winter-Residenz Florida

Am Aufsteiger-Training teilnehmen
Gregor Janecke ist bekannt aus
Der Privatinvestor Bayern 1 Travelbook Spiegel Online Wirtschaftswoche Zeit Online Smart Investor